Logo

 

 

Die Volkshochschule Landkreis Konstanz e.V. ist eine große Einrichtung der Erwachsenenbildung in kommunaler Trägerschaft. Sie unterhält Hauptstellen in Singen, Konstanz, Stockach und Radolfzell sowie 28 Außenstellen in den Gemeinden des Landkreises.

Seit 2005 führt sie Integrationskurse durch und bietet ein umfangreiches Deutschkursprogramm für Anfänger und Fortgeschrittene an. An den Standorten der vier Hauptstellen sind Integrationskurse mit und ohne Alphabetisierung, geförderte B2-Kurse nach DeuFöV, Deutschkurse für selbstzahlende Interessenten sowie spezielle Angebote für Flüchtlinge im Programm. An der vhs können der Deutschtest für Zuwanderer, Goethe- und telc-Prüfungen sowie Einbürgerungstests abgelegt werden.

Die Volkshochschule Landkreis Konstanz e.V. besetzt zum 1. September 2017 die Stelle

 

eines pädagogischen Mitarbeiters / einer pädagogischen Mitarbeiterin

für unseren Standort in Konstanz im Programmbereich

Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache (DaZ/DaF)

in Teilzeit (derzeit 19,5 Std./Woche, Eingruppierung bis Entgeltgruppe 9b TVöD).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

-       Sprach- und integrationskursbezogene Beratung von Interessenten und Kursteilnehmenden und ihre Einstufung an unserem Standort in Konstanz

-       Organisatorische Betreuung unserer Deutschkurse, der Teilnehmenden und Dozenten in unseren Kursen an den verschiedenen Kursorten in Konstanz

-       Konzeption und Betreuung von Deutschkursangeboten für Firmen und Betriebe

-       Sicherung der Unterrichtsqualität durch Hospitationen

-       Aktive Pflege von Kundenkontakten (persönlich, telefonisch, schriftlich)

-       Zusammenarbeit mit Behördenund Entscheidungsträgern im Bereich Deutsch

-       Mitarbeit an der Konzeption und Erstellung von Werbematerialien für den Fachbereich

 

Die Änderung des Aufgabengebiets und der Einsatz an unseren anderen Standorten bleiben ausdrücklich vorbehalten.

 

Das bringen Sie mit:

-       Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen nach § 15 IntV

-       Unterrichtserfahrung im Bereich DaF/DaZ

-       Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache

-       Erfahrungen als Prüfer/in sind von Vorteil

-       Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von Bildungsveranstaltungen für Erwachsene

-       Nachgewiesene Erfahrungen in der Bildungsberatung

-       Hohe soziale Kompetenz und Souveränität im Umgang mit den Teilnehmenden und Kursleitenden der Abteilung

-       Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität (Einsatz z.T. auch in den Abendstunden und am Wochenende)

-       Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise

-       Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Die ausgeschriebene Position ist zunächst befristet bis zum 31.08.2019 mit der Option der unbefristeten Weiterbeschäftigung. Die Tätigkeit wird nach Maßgabe der Vorschriften des TVöD vergütet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen zu. Bewerbungsschluss ist der 15.08.2017. Bitte verwenden Sie nur Kopien ohne Plastikhüllen o.Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet. Bewerbungen per E-Mail sind ausdrücklich erwünscht. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungen an:

 

Volkshochschule Landkreis Konstanz e.V.

Frau Nikola Ferling

Theodor-Hanloser-Str. 19

78224 Singen

 

Wenn Sie Rückfragen haben sollten, wenden Sie sich bitte an Frau Ferling.

(ferling@vhs-landkreis-konstanz.de).

 


Werden Sie Kursleiter/-in bei der vhs Landkreis Konstanz e.V.

Was Sie grundsätzlich mitbringen sollten:

  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und besonders am Weitergeben von Wissen, Können und Verhalten. Sie haben Praxis-Erfahrung in Ihrem Thema und verfügen über pädagogische Fähigkeiten
  • Sie sind in Ihrem Thema sattelfest, bereiten sich gründlich vor, können aber auch damit leben einmal etwas nicht (sofort) zu wissen
  • Ideal ist es natürlich, wenn Sie bereits Kurserfahrung in der Erwachsenenbildung, besonders an einer Volkshochschule, oder auch in anderen Bildungsbereichen mitbringen. Engagement im sozialen Bereich ist ebenso vorteilhaft.
  • Kurserfahrung ist, ebenso wie ein formeller Abschluss, nur in einigen Kursbereichen Voraussetzung. Wir helfen Ihnen auch bei Kurskonzeption und Vorbereitung. Wir haben dazu sogar ein eigenes Fortbildungswesen.
  • Was wir sonst noch schätzen: Sie können Ihre Kursteilnehmer/-innen motivieren, sind zuverlässig, arbeiten selbstständig und können auch einmal improvisieren.
  • Natürlich suchen wir gezielt für bestimmte Themen nach Kursleiter/-innen. Aber wir sind auch offen für neue Themen.
  • Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung an ferling@vhs-landkreis-konstanz.de

Dozenten auf Honorarbasis für den Bereich Fremdsprachen gesucht:

Für unser Dozententeam suchen wir ab dem Frühjahrs-/Sommersemester 2017/18 im Bereich Fremdsprachen qualifizierte Verstärkung. Wenn Sie Arabisch (in Konstanz), Englisch (Konstanz+Stockach) oder Portugiesisch (Konstanz) unterrichten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Qualifikationsnachweisen an Claudia von Muschwitz: muschwitz@vhs-landkreis-konstanz.de

 

 


Ehrenamtliche Vortragsbetreuer/-innen gesucht

Sie treffen gerne interessante Dozenten? Sie setzen sich mit aktuellen Themen auseinander? Dann sind Sie bei uns richtig! Werden Sie ehrenamtlich/r Vortragsbetreuer/in bei der vhs Landkreis Konstanz! Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle Singen oder wenden Sie sich an:  jacobs-krahnen@vhs-landkreis-konstanz.de